Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Sie finden hier die Onlineversion unseres Seniorenratgebers „Älter werden im Landkreis Haßberge“. Ich hoffe, dass er für Sie zu einem hilfreichen Begleiter durch den Alltag wird.

Auch in unserem Landkreis nimmt der Anteil der über 65-Jährigen stetig zu. Erfreulich ist dabei, dass unsere Seniorinnen und Senioren mehr denn je eigenverantwortlich ihr Leben gestalten und ihre Erfahrungen und ihr Wissen gerne vermitteln.

Nach dem aktiven Berufsleben beginnt für die meisten Menschen ein ganz neuer Lebensabschnitt: Sie sind aktiv, widmen sich ihren Hobbys und Enkelkindern, bilden sich weiter, engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen, Organisationen oder sozialen Einrichtungen und genießen das Familienleben und die eigene Freizeit.

Aber natürlich gibt es auch Mitbürgerinnen und Mitbürger, die auf Hilfe angewiesen sind und Unterstützung benötigen. Der Landkreis, die Gemeinden, die Kirchen und die Wohlfahrtsorganisationen tragen dafür Sorge, dass ein Netz von Beratungs- und Hilfsangeboten für unsere Seniorinnen und Senioren zur Verfügung steht. Unser seniorenpolitisches Gesamtkonzept zeigt: Es gibt bereits vieles, was das Leben im Alter im Landkreis Haßberge angenehm macht.

Dieser Webseite soll einen Überblick über die vielfältigen und abwechslungsreichen Angebote, Dienstleistungen und Hilfen für ältere Menschen und deren Angehörige in unserem Landkreis geben. Außerdem finden Sie hier viele Anregungen, die Ihnen dabei helfen sollen, möglichst lange selbstständig und aktiv zu sein. Und das ist es auch, was ich Ihnen von Herzen wünsche: Genießen Sie das Leben und bleiben Sie gesund!

Ihr

Wilhelm Schneider
Landrat