Geratrische Versorgung

Haßberg-Kliniken

Die Haßberg-Kliniken decken die medizinische Grund- und Regelversorgung der Bevölkerung des Landkreises Haßberge ab.

Haus Haßfurt

Hofheimer Straße 69, 97437 Haßfurt
0 95 21/28-0

Haus Ebern

Coburger Straße 21, 96106 Ebern
0 95 31/6 28-0

Haus Hofheim

Robert-Koch-Straße 2, 97461 Hofheim
0 95 23/1 88-0

Akutgeriatrie Haßfurt

Ziel dieser erst vor Kurzem geschaffenen Abteilung ist es, die Selbstständigkeit der Patienten bis ins hohe Alter zu erhalten. Bei geriatrischen Patienten liegen meist mehrere akute und chronische schwere Erkrankungen gleichzeitig vor. Oft bestehen nicht nur körperliche Symptome, wie Schmerzen, Gehstörungen, Fehl- und Mangelernährung oder Schwäche, sondern auch psychische Probleme wie Depression, Vergesslichkeit oder Antriebsmangel. Die Aktugeriatrie hilft dabei, die Pflegebedürftigkeit zu reduzieren, gesundheitliche Einschränkungen auszugleichen, Krankheiten zu bewältigen und die Lebensqualität insgesamt zu steigern. Ältere Patienten mit akuten Verschlechterungen können direkt vom Hausarzt, von zu Hause oder aus dem Heim eingewiesen werden. Auch Direktverlegungen aus der Notaufnahme oder aus anderen Klinikabteilungen sind möglich.

Kontakt und Information

0 95 21/28 35 16
Website besuchen
E-Mail senden

Priv.-Doz. Dr. Frank Schröder
Sekretariat Martina May

AltersTraumaZentrum

Im Zuge der Spezialisierung der Haßberg-Kliniken im Bereich Altersmedizin entstand am Haus Haßfurt in enger Zusammenarbeit der Abteilungen Unfallchirurgie und Akutgeriatrie ein AltersTraumaZentrum (ATZ). Ziel der neuen Abteilung ist die Verbesserung der unfallchirurgischen Versorgung und postoperativen Behandlung älterer Menschen.

AltersTraumaZentrum - Kontakt und Information

0 95 21/28-2 08
Website besuchen
E-Mail senden

Dr. Michael Uhl

Mobile Behandlungseinheit für Zahnärzte

Dr. Tino Hartwig

Gröbera 12, 97475 Zeil a.Main
0 95 24/30 35 03-0
Website besuchen
E-Mail senden

Praxis mit barrierefreiem Zugang

Diese mobile Behandlungseinheit kann von anderen Zahnärzten des Landkreises Haßberge ausgeliehen werden. Bei Bedarf fragen Sie Ihren Zahnarzt.